Cramer-Klett-Park, Nürnberg

Leistung
1–3

Bauherr
Stadt Nürnberg

Zeitraum
2016–2017

Kategorie
Freianlagen Park

Cramer-Klett-Park, Nürnberg

Der Cramer-Klett-Park übernimmt als urbaner, innerstädtischer Park im verdichteten Siedlungsgebiet wichtige Funktionen zur wohnungsnahen Erholung, zum klimatischen Ausgleich und leistet als Kommunikationsraum aller Generationen und Herkünfte einen wichtigen Beitrag zum sozialen Frieden in der Stadt.
In einem intensiven Beteiligungsverfahren wurden die Bürgerinnen und Bürger in den Planungsprozess integriert. Die Resonanz einerseits auf das Format der Veranstaltungen und andererseits auf die erarbeiteten Inhalte war sehr positiv, viele Anregungen der Bürgerinnen und Bürgern fanden Eingang in die Planung bzw. bestätigten die Ansätze der Planer.
Die Umgestaltung des Parks zielt darauf ab, diese Qualitäten wieder sichtbar zu machen und den Park in der Vereinigung von Urbanität und Natur, Rückzugs- und Erholungsmöglichkeiten, Spiel- und Sport- aber auch Begegnungsorten unter freiem Himmel zu rekonstruieren und weiter zu entwickeln.